Terminhinweis: 24.04.2023 Vorstellung NRW-Ergebnisse Fahrradklima-Test 2022 - ADFC Nordrhein-Westfalen

Terminhinweis: 24.04.2023 Vorstellung NRW-Ergebnisse Fahrradklima-Test 2022

Terminhinweis

 

Düsseldorf, 06.April 2023

 

Nr.11/2023

Veröffentlichung der NRW-Ergebnisse des Fahrradklima-Test 2022

am Montag, 24. April 2023 ab 13.30 Uhr (Landespressekonferenz) mit dem ADFC-NRW-Landesvorstand.   

und auf  https://nrw.adfc.de/presse

Wie ist das Radfahren in Nordrhein-Westfalen?
Mehr als 62.000 Menschen aus unserem Bundesland haben sich 2022 am dreimonatigen Fahrradklima-Test (FKT) beteiligt und das Radfahren in ihrer Stadt nach Schulnoten bewertet. Dabei kamen überraschende Ergebnisse ans Tageslicht, die wir nun vorstellen. Denn sowohl bei den Spitzenplätzen als auch bei den Schlusslichtern gibt es Veränderungen.  

  • Erfreulich: gleich sechs NRW-Städte zählen in ihren nach der Einwohnerzahl unterteilten Kategorien zu den am besten bewerteten Städten und Gemeinden in Deutschland.
  • Leider kommen aber auch die Schlusslichter in Deutschland in allen sechs Kategorien wieder aus Nordrhein-Westfalen.

Warum ist das so? Und was macht die „Aufsteiger“ im Vergleich zum Fahrradklima-Test 2020 so erfolgreich? Wie hat Ihre Stadt abgeschnitten?  

Das beantworten wir am Montag, 24.04.2023 um 13.30 Uhr in der LPK und mit unserer Pressemitteilung und umfangreichem Infopaket. Dabei können Sie die Ergebnisse für Städte und Gemeinden in Ihrem Verbreitungsgebiet direkt abrufen, Entwicklungen der vergangenen Jahre vergleichen und auf einen Blick sehen, was sich verbessert hat und wo die jeweilige Kommune schlecht bewertet wird.   

Hinweise zur Berichterstattung:
Ab 13.30 Uhr sind wir zu Gast bei der Landespressekonferenz, zu der ausschließlich LPK-Mitglieder oder Journalist:innen nach Anmeldung Zugang haben.
Nach Beginn der LPK veröffentlichen wir die Ergebnisse des Fahrradklima-Test 2022 auf unserer Internetseite https://nrw.adfc.de/presse
Dort finden Sie auch Portraitfotos unserer Landesvorsitzenden sowie Themenfotos.

Wenn Sie Interesse an Interviews oder O-Tönen haben, melden Sie sich bitte frühzeitig: presse [at] adfc-nrw.de  oder 0151-67534402.  
Gerne vermitteln wir auch Gesprächspartner:innen in den ADFC-Kreisverbänden und Ortsgruppen, die die Ergebnisse in Ihrem Verbreitungsgebiet einordnen können.

Über den ADFC NRW
Der ADFC NRW e.V. ist mit mehr als 56.000 Mitgliedern der größte Landesverband des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs. In 37 Kreisverbänden und rund 100 Ortsgruppen sind wir vor Ort aktiv. Wir setzen uns für eine umweltfreundliche Verkehrspolitik ein, fahren gemeinsam Touren und beraten in allen Fragen rund um das Fahrrad. Als Landesverband werben wir in Politik, Ministerien und Verbänden für eine Verkehrspolitik, die die Potentiale des Fahrrades ausschöpft. Dabei steht die Entwicklung einer umfassenden Radverkehrsinfrastruktur im Mittelpunkt: ein einheitliches Radverkehrssystem für Alltags-, Freizeit- und Urlaubsradfahrer*innen mit hohen Qualitätsstandards und guten Serviceeinrichtungen.

Kontakt
Ludger Vortmann
Pressesprecher
---------------------------------------------------------------------------------
Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club NRW e.V. (ADFC NRW)
Landesverband NRW
Karlstr. 88, 40210 Düsseldorf
Tel. 0211-6870813
Mobil 0151-67534402
Mail: presse@adfc-nrw.de
Internet: www.adfc-nrw.de


https://nrw.adfc.de/artikel/terminhinweis-ergebnisvorstellung-fahrradklima-test-2022-in-nordrhein-westfalen

Bleiben Sie in Kontakt